You are here

HERBERT SMITH FREEHILLS ERNENNT 22 NEUE PARTNER WELTWEIT

15 April 2019 | Global
Firm news

Share

Herbert Smith Freehills ernennt zum 1. Mai insgesamt 22 neue Partnerinnen und Partner in die weltweite Partnerschaft, darunter aus der deutschen Praxis Competition, Regulation und Trade Dr. Marius Boewe und Dr. Marcel Nuys.

Marius Boewe hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im öffentlichen Wirtschaftsrecht, insbesondere im Umwelt-, Energie- und Luftverkehrsrecht. Er berät Mandanten zu den regulatorischen Aspekten des Beihilfe- und Planungsrechts, zu Fragen der Boden-, Luft- und Wasserverschmutzung sowie Industrieunternehmen und internationale Fluggesellschaften in regulatorischen Fragen.  

Marcel Nuys berät zu sämtlichen Bereichen des europäischen und deutschen Kartellrechts. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf (komplexen) fusionskontrollrechtlichen Verfahren, Missbrauchsverfahren, ComplianceBeratung, Kartellen und Kartellschadensersatzverfahren. Er berät Mandaten aus verschiedensten Branchen, u.a. aus den Bereichen Automobilindustrie, Technologie, Medien und Telekommunikation, Transport und Logistik, Konsumgüter sowie Pharma.  

"Wir freuen uns, dass wir die Ernennung von gleich zwei neuen deutschen Partnern ankündigen können", sagt Dr. Nico Abel, Managing Partner Germany von Herbert Smith Freehills. "Wir haben nach knapp sechs Jahren im deutschen Markt nicht nur eine Partnerschaft aufgebaut, die unseren Mandanten Full Service bietet, sondern auch Nachwuchs in den eigenen Reihen, dem wir zutrauen, als Partner die weitere Entwicklung von Herbert Smith Freehills in Deutschland weiter voranzubringen."  

Die 22 neuen Partner stammen aus 13 Standorten, sechs sind in der EMEA-Region (Europa, Nahost und Afrika) tätig. Das ist die größte Anzahl von Partner-Ernennungen in dieser Region seit sechs Jahren. Dazu kommen vier neue Partner in Großbritannien, sechs in Asien und sechs in Australien. Unter den 22 neuen Partnern sind acht Frauen.  

Neu ernannte Partner mit Praxisgruppen:  

EMEA 

  • Marius Boewe – Competition, Regulation and Trade (Regulation), Düsseldorf
  • Tomás Díaz Mielenhausen – Real Estate, Madrid
  • Laurence Franc-Menget – Disputes (International Arbitration), Paris
  • Marcel Nuys – Competition, Regulation and Trade (Competition), Düsseldorf
  • Nick Oury – Disputes (Construction and Engineering), Dubai
  • Daniel Vowden – Competition, Regulation and Trade (Competition), Brüssel 

UK

  • Pedro Rufino Carvalho – Finance (Energy and Infrastructure), London 
  • John Chetwood – Finance (Restructuring and Insolvency), London
  • Miriam Everett – Corporate (Data Protection and Privacy), London
  • Chris Ninan – Disputes (Financial Services Regulatory), London 

Asien 

  • Jeremy Birch – Disputes (Corporate Crime and Investigations), Hongkong
  • Natalie Curtis – Disputes (Financial Services Regulatory), Singapur
  • Tomas Furlong – Disputes (International Arbitration), Singapur
  • Matthew Goerke* – Corporate (Energy and Infrastructure), Jakarta
  • Calvin Ho – Corporate (Energy and Infrastructure), Peking
  • Adelaide Luke – Competition, Regulation and Trade (Competition), Hongkong

Australien 

  • Adam Charles – Corporate (M&A), Melbourne
  • Kate S. Cahill – Disputes (Commercial Litigation), Sydney
  • Natalie Gaspar – Employment, Pensions and Incentives (Industrial Relations and Employment), Melbourne
  • Katherine Gregor – Corporate (TMT), Melbourne  Melissa Swain-Tonkin – Corporate (M&A), Brisbane 
  • Kwok Tang – Corporate (TMT), Sydney 

"Ich freue mich, dass wir weltweit 22 Anwälte neu und die Partnerschaft aufnehmen können, und gratuliere ihnen zu ihrem Erfolg", sagte Mark Rigotti, CEO von Herbert Smith Freehills. "Diese exzellenten, leistungsstarken Kollegen werden nach strengen Kriterien als zukünftige Führungskräfte unserer Kanzlei ausgewählt. Sie sind hervorragende Anwälte, haben solide Mandantenbeziehungen aufgebaut, verfügen über eine Fülle von Fachwissen und umfassendes Verständnis für unsere Unternehmenswerte und -kultur. Ihre vielfältigen Fähigkeiten und Erfahrungen werden die Schlagkraft unseres globalen Netzwerks weiter stärken." 

* Matthew Goerke ist derzeit interimistisch bei unserer langjährigen indonesischen Partnerkanzlei Hiswara, Bunjamin & Tandjung tätig. 

Media Contact

For further information on this news article, please contact:

Friederike Hartmann, Head of Business Development Germany

Germany
Tel: 
+49 69 222282408