You are here

Erfolgreicher Transaktionsabschluss: Herbert Smith Freehills berät bp als dritten Gesellschafter der Digital Charging Solutions GmbH

21 October 2021 | Deutschland
Deals and cases

Share

bp ist der dritte Shareholder der Digital Charging Solutions GmbH (DCS). Bei dem erfolgreichen Abschluss der Transaktion hat Herbert Smith Freehills bp beraten. Im Zuge einer Kapitalerhöhung erwarb bp einen Anteil von 33,3 Prozent. Die BMW Group und die Daimler Mobility AG halten weiterhin jeweils 33,3 Prozent.

Mit Abschluss der Transaktion erhalten DCS-Kunden über das europäische Ladenetz von bp Zugang zu zusätzlichen 9.000 schnellen und ultraschnellen (mehr als 150 kW) Ladepunkten; dazu zählen Aral pulse in Deutschland und bp pulse in Großbritannien. bp und DCS werden außerdem Zugang zu Lade-Services wie der Plug & Charge-Technologie bieten, die Ladevorgänge ohne Apps oder Ladekarten ermöglicht.

DCS arbeitet mit Automobilherstellern zusammen und integriert seine Ladelösungen in die Betriebssysteme der Fahrzeuge. Das Unternehmen bietet bereits heute mit einer Abdeckung von mehr als 85 Prozent in 29 europäischen Ländern einen konkurrenzlosen Zugang zur Ladeinfrastruktur.

Zum Team von Herbert Smith Freehills gehörten:

Dr. Christoph Nawroth (Federführung), Dr. Sebastian Schürer (Counsel, beide Corporate, beide Düsseldorf), Dr. Steffen Hörner (Steuerrecht, Frankfurt), Dr. Marius Boewe (Energierecht), Dr. Marcel Nuys (Competition), Dr. Ina vom Feld (IP, alle Düsseldorf), Dr. Sven Wortberg (Immobilienrecht), Kai Liebrich (Finance), Moritz Kunz (Employment, alle Frankfurt), Dr. Florian Huerkamp (Counsel, Competition, Düsseldorf), Maximilian Reinhardt (Counsel, Immobilienrecht, Frankfurt); Associates: Dr. Nikolaus Moench, Stefanie Strahl, Lauren Kode (Foreign Lawyer; alle Corporate, alle Düsseldorf), Tatiana Guenster (Steuerrecht, Frankfurt), Annika Gante, Mirko Gleitsmann (beide Competition), Alex-Christian Lesch (Senior Associate, IP), Kristin Kattwinkel (Energierecht, alle Düsseldorf), Yvonne Spatz (Senior Associate), Tanja Keuser (Professional Support Lawyer; beide Immobilienrecht; beide Frankfurt). 

Key Contacts

Media Contact

For further information on this news article, please contact:

Friederike Hartmann, Head of Business Development Germany

Germany
Tel: 
+49 69 222282408