You are here

Language:

Alex-Christian Lesch

Alex-Christian Lesch

Senior Associate

Alex-Christian Lesch ist Senior Associate im Bereich Dispute Resolution und spezialisiert auf den gewerblichen Rechtsschutz insbesondere  Patentstreitigkeiten.

Share

Experience

Alex‘ Schwerpunkt sind alle Fragen rund um das geistige Eigentum der Mandanten und ihrer Wettbewerber.

Alex verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich der Patent- und Gebrauchsmusterstreitigkeiten einschließlich eines der ersten deutschen Verfahren um eine Anti-Anti-Suit-Injunction. Er berät Mandanten in nationalen und multinationalen Streitigkeiten sowohl in Bezug auf Verletzungsverfahren wie auch Rechtsbestandsverfahren und vertritt sie in deutschen Verfahren.

Er berät ferner Mandanten in Fragen des geistigen Eigentums bei Transaktionen, sowohl bei der Bewertung von Risiken, die sich aus bestehenden IP-Rechten und Verträgen ergeben, als auch bei der Vermeidung von Risiken, die sich aus Verträgen ergeben, die im Zuge der Transaktion abgeschlossen werden.

Alex berät darüber hinaus Mandanten beim Schutz von geistigem Eigentum und Know-How, das nicht als Schutzrecht angemeldet werden kann oder soll. Hierbei liegt sein Schwerpunkt auf dem seit 2019 in Kraft stehenden Geschäftsgeheimnisschutzgesetz.

Ausgewählte Mandate umfassen:

  • einen internationalen Elektronikkonzern in Bezug auf verschiedene Fragen zum FTO und der Durchsetzung eigener Schutzrechte
  • ein internationales Biotechunternehmen in Bezug auf Assay-Technologie
  • Koordination eines multinationalen Patentrechtsstreits für einen internationalen Pharmakonzern gegen verschiedene Generikahersteller. *
  • einen globalen Elektronikkonzern gegen eine Anti-Anti-Suit Injunction einer NPE *
  • Vertretung und Beratung eines globalen Technologieunternehmens in einem multinationalen Patentverletzungsverfahren betreffend die Kodierung von Videodaten*

*prior to joining Herbert Smith Freehills

Background

Alex ist seit 2015 als Anwalt tätig und war vor seinem Eintritt bei Herbert Smith Freehills im März 2021 bei einer anderen führenden internationalen Kanzlei tätig. 

Key Services