You are here

Languages

HERBERT SMITH FREEHILLS BERÄT ANEX TOUR BEIM ERWERB DER MARKE "NECKERMANN REISEN"

08 January 2020 | Germany
Deals and cases

Share

Herbert Smith Freehills hat ANEX Tour beim Erwerb der Traditionsmarke "Neckermann Reisen" und weiterer Domains von den Insolvenzverwaltern der Thomas Cook Touristik GmbH, der Thomas Cook GmbH und der Neckermann Urlaubswelt GmbH beraten. Zuvor hatte Herbert Smith Freehills ANEX Tour bereits beim Erwerb von Bucher Reisen und ÖGER TOURS beraten.

Der türkische Reiseveranstalter ANEX Tour ist in 48 Ländern vertreten und verfügt über eigene Büros in 18 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt rund 6.500 Mitarbeiter und hat in den letzten 24 Jahren jährlich mehr als vier Millionen Gäste betreut.

Neckermann Reisen ist einer der bekanntesten Reiseanbieter in Deutschland. Das Angebot des in den 60er-Jahren gegründeten Veranstalters umfasst Last-Minute-, Pauschal- sowie Frühbucher-Reisen in die ganze Welt.

Der Verkauf der Marke steht noch unter dem Vorbehalt der Kartellamtsgenehmigung. Andere Gremienvorbehalte bestehen nicht mehr.

Berater ANEX Tour

Herbert Smith Freehills, Germany: Dr. Nico Abel (Federführung, Partner), Rüdiger Hoffmann (Counsel), Dr. Julius Brandt (Senior Associate), Giada Lucchese (Associate, alle Corporate/M&A); Dr. Simone Ziegler (Senior Associate, Datenschutz, alle Frankfurt); Dr. Marcel Nuys (Partner), Dr. Florian Huerkamp (Counsel), Mirko Gleitsmann (Associate, alle Kartellrecht, alle Düsseldorf); Dr. Steffen Hörner (Partner), Miriam Wehner (Associate, beide Steuerrecht, beide Frankfurt).

Media Contact

For further information on this news article, please contact:

Friederike Hartmann, Head of Business Development Germany

Germany
Tel: 
+49 69 222282408